Paterswoldsemeer und Hoornsemeer

Das Paterswoldsemeer ist der gemütlichste See Groningens

Das Paterwoldsemeer liegt ganz in der Nähe der Stadt Groningen und zeichnet sich vor allem durch seine Gemütlichkeit aus. Hier gibt es Schwimmstrände, belebte Cafés, Fuß- und Fahrradwege am Ufer und kleine Inseln, die anch einer Bootsfahrt zu einem Picknick einladen. Doch mit dem Otter findet sich hier auch ein seltener Überraschungsgast ein. Spuren deuten darauf hin, dass ein oder mehrere Otter zwischen dem Paterswoldsemeer und dem Leekstermeer wandern.

Das Hoornsemeer ist der Freizeitsee Groningens

Das Hoornsemeer ist ein Freizeitsee im Süden Groningens, der nur ca. 5 km von der Stadt entfernt liegt und wahrscheinlich genau deshalb bei Städtern und Studenten so beliebt ist. 1981 wurden Hoornsemeer und Paterswoldsemeer miteinander vereint, als die letzten Landreste, die beide Seen voneinander trennten, abgegraben wurden. Im folgenden Jahr wurde der See offiziell als Freizeitsee eröffnet.

Diese Seite teilen