Bootsrouten

Dank der vielen Wasserwege können Sie die Provinz Groningen auch vom Deck eines Bootes erleben. Neben dem Lauwersmeer, den hängenden Küchen von Appingedam, dem Weltnaturerbe Wattenmeer, Blauwestad, den Groninger Seen, der Festungsstadt Bourtange und der lebhaften Metropole Groningen gibt es noch viele weitere Sehenswürdigkeiten, die Sie mit dem Boot entdecken können.

In Zusammenarbeit mit dem Wassersportbund Groningen/Drenthe und dem Schiffsverkehrsamt Groningen hat Marketing Groningen mehrere Bootsrouten erstellt, die mit Segelbooten und kleinen Motorbooten mit einer Höhe von maximal 2,5 Meter befahren werden können. Die Einschränkungen im Hinblick auf die Durchfahrtshöhen und den Tiefgang beruhen auf dem Wasseratlas des ANWB für 2014-2015.

Die Nummerierung der Routen entspricht der Darstellung in der Schifffahrtskarte. Aktuelle Informationen zu den Wasserwegen erhalten Sie, wenn Sie auf eine der folgenden Routen klicken.




Diese Seite teilen